Zwergschnauzer "vom Highlander"
Home
Aktuelles
Wir / Highlander
next Generation
Wurfplanung / Würfe
aktueller Wurf
Nachkommen
Welpentreffen
Inouk
Anna
Ami
 Fiona
BARF
Gesundheit
Galerie
Meerschweinchen
Regenbogenbrücke
Urlaub Bitterfeld?
Kontakt + VDH/PSK AT
Rassebeschreibung
Gästebuch
Links


NEWS-31.10. -Aktuelles
HP online seit 2003

Wird nach und nach mit Fotos ergänzt...

Urlaub in Bitterfeld?

Warum denn nicht? Es hat sich vieles verändert. Vom Raubbau Chemie zur grünen Oase. Das wurde uns immer mehr bewußt, nachdem einige Freunde bei Besuchen feststellten: "so schön ist es bei euch in Bitterfeld?"

FRÜHER, Chemiehochburg

 

HEUTE, grüne Oase

 

HEUTE, grüne Oase

 

Muldestausee

Gern listen wir einige schöne Orte, welche wir durch unsere Hundespaziergänge kennen, auf.

Vielleicht findet der Ein oder Andere ein Fleckchen hier in Mitteldeutschland, im Dreieck zwischen Leipzig, Halle und der Lutherstadt Wittenberg, welches er gern besuchen möchte.

Die Goitzsche...

Ein ehemaliges tagebau restloch, was schlagartig zum Hochwasser 2002 schneller als geplant geflutet und danach Touristisch erschlossen wurde.

Es bietet heute viele Beschäftigungen für Touristen und gern besuchte Fahrradlmöglichkeiten.

Die Goitzsche: - mit einem Campingplatz, Ferienhäusern am Pegelturm und in Mühlbeck. Beschäftigung findet man zum Bowlen im Marina Park, Wasserskifahren, Tauchkurse, kann mit einem Piratenschiff fahren oder einem normalen, kann wandern zum Bitterfelder Bogen oder ins Ortsangrenzende Greppiner Tiergehege.

Kulinarisch kehrt man hier ein: - in der Villa Bernsteinsee, in der phantastischen Sehnsucht, dem Stadthafen oder man isst Italienisch mit Blick auf's Wasser.

Möchte man seine Aktivitäten erweitern, kommt man zum benachbarten Muldestausee (kein Badesee, Hunde dürfen überall), welcher auch - man staune ;) - ein geflutetes Tagebau Restloch ist. Schlafen geht auf dem Campingplatz oder im Örtchen Schlaitz. Auf dem Weg zurück nach Bitterfeld gibt es noch die Schachtbaude, mit Gastronomie und Unterkünften.

Auch interessant werden dürfte für Urlaube das neu eröffnete benachbarte Seeresort in Gröbern sein. Nicht zu vergessen ist ferropolis, die Stadt aus Eisen und für Leseratten das Buchdorf Mühlbeck.

 

Oder.... wer möchte alles von oben mal ansehen?

 

Ferropolis, die Stadt aus Eisen.

 

Auch im nahen Örtchen Petersberg gibt es einiges zu erkunden. Ein Museum, der Petersberg ist zu erklimmen, oben findet sich eine Kirche, unten wieder ein Tierpark, eine Sommerrodelbahn und ein Klettergebilde für die Kinder.

 

Für Hunde sind die Strände auf der Goitzsche-Touristenseite nahezu tabu. Auf der Halbinsel dürfen sie allerdings überall ins Wasser.

 

MEIDEN tun wir die Goitzsche (Halbinsel Pouch) nur zu Pfingsten, zum --> Spring Break.

Zwergschnauzer "vom Highlander"  | schnauzerfreunde (at) aol.com